Bismarckhalle Siegen-Weidenau

Siegen bietet mit der Bismarckhalle, die zentral im belebten Stadtteil Siegen-Weidenau liegt, den perfekten Standort, um erfolgreiche Messen und Events zu veranstalten.

Bismarckhalle

Bismarckstraße 47
57076 Siegen

Siegen hat geographisch eine gute Mittelpunktlage. In der Nord-Süd-Achse liegt Siegen fast in der Mitte Deutschlands. Von Flensburg oder Garmisch sind es jeweils ca. 480 km bis zur Bismarckhalle.

Routenplaner zur Bismarckhalle

Mit dem Auto

A 45 (Sauerlandlinie) aus Richtung Köln, Dortmund sowie Frankfurt kommend: Abfahrt Siegen/Netphen, auf die Schnellstraße (HTS) in Richtung Kreuztal, Abfahrt Siegen-Weidenau nehmen, dann die erste Abfahrt rechts, an der Ampel links auf die Weidenauer Straße, nach zirka 300 Meter an der Ampelanlage rechts in die Poststraße abbiegen und nach zirka 200 Meter links abbiegen zum Bismarckplatz. Die Bismarckhalle liegt vor Kopf am anderen Ende des Bismarckplatzes.

Route berechnen

Parkmöglichkeiten

Parken können Sie rund um die Bismarckhalle. Rund 200 Pkw-Parkplätze stehen auf dem Bismarckplatz zur Verfügung (gebührenpflichtig).

Sicher Parken in Siegen

Anreise mit dem Zug

Am Bahnhof Siegen-Weidenau aussteigen, vor dem Bahnhof nach links in Richtung Finanzamt (Hochhaus links), Weidenauer Straße an der Ampelanlage überqueren, geradeaus in die Poststraße (Sieg überqueren), nach zirka 200 Meter links abbiegen zum Bismarckplatz (Parkplatz). Die Bismarckhalle liegt vor Kopf am anderen Ende des Bismarckplatzes.

Fahrplan Deutsche Bahn