Informationen für Aussteller

BESTENS IN SZENE GESETZT

Der demografische Wandel in unserer Bevölkerung zeigt ein deutliches Bild:
Deutschland wird immer älter.

Mit zunehmendem Alter steigt auch die Wahrscheinlichkeit der Pflegebedürftigkeit. Mehr Demenzkranke, mehr Menschen, die unter chronischen Schmerzen leiden oder es nicht mehr schaffen sich selbst zu versorgen.

Für Betroffene und Angehörige ergeben sich viel Fragen:

  • Welche Hilfe gibt es für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen?
  • Wo finde ich passende Pflegedienste und Pflegeeinrichtungen?
  • Wie kann man zu Hause betreut werden. Was muss man beachten?

Gleichzeitig steigt auch die Nachfrage nach Angeboten von Familienhilfeeinrichtungen. Mehr und mehr Leute holen sich heutzutage Hilfe für Probleme, die früher als verpönt galten.

Doch wer gewährleistet diese Hilfe und wie kommt der Einzelne an entsprechende Angebote?

Auch die Situation im Erziehungssektor ist brisant. Kita-Plätze sind vielerorts Mangelware, Betreuungsgruppen oftmals zu groß. Wie findet man also den richtigen Ansprechpartner, die richtige Einrichtung, das richtige Angebot?

Zu diesen und vielen Anderen Fragen mehr möchte die Messe Mittelpunkt Mensch Antworten bieten.

Sie als kompetentes Fachunternehmen haben die Möglichkeit den Besuchern mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und viele Verunsicherungen zu beseitigen.

Messe-Termin
09. + 10. April 2019Dienstag + Mittwoch
Jeweils 13.00 – 20.00 Uhr
Messe-Standort
SiegerlandhalleSiegen
Die Situation in den Pflegeheimen hat sich in den vergangenen Jahren immer mehr verschlechtert.

70.000 Fachkräfte fehlen laut der Gewerkschaft ver.di bereits jetzt bundesweit in der Krankenpflege. Im Jahr 2030 werden es bereits 300.000 fehlende Pflegekräfte sein.

Auch ambulante Dienste und stationäre Einrichtungen aus der Region suchen händeringen nach qualifiziertem Personal.

Ein ähnlicher Trend zeigt sich auch in den Erziehungsberufen. Bis zum Jahre 2025 werden laut der Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte allein im Bereich der Kitas 300.000 Fachkräfte fehlen.

Daher beschäftigt sich ein Bereich der Messe mit diesem wichtigen Thema.
Hier können sich interessierte Besucher über Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten und freie Stellen im Bereich Pflege informieren.

Präsentieren Sie, als Arbeitgeber, Ihr Unternehmen auf der Mittelpunkt Mensch und treten Sie in direkten Kontakt mit ihren potentiellen Mitarbeitern.

Gemeinsam zum Erfolg

Bei Interesse informieren wir Sie gerne über die verschiedenen Möglichkeiten einer Partnerschaft. Fordern Sie einfach unsere Unterlagen per Email an oder vereinbaren Sie mit uns einen persönlichen Termin.

Ausstellerunterlagen anfordern

Sie haben Interesse sich auf der „Mittelpunkt Mensch“ als Aussteller zu präsentieren und gezielt Kundenkontakte zu pflegen sowie neu aufzubauen?

Gerne können Sie über das Formular weitere Informationen zur Messe sowie die Anmeldeunterlagen für die Messe 2019 anfordern!

Ansprechpartner:
Kontaktinformationen:
Datenschutzrechtliche Einwilligung:

Sie haben noch Fragen? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Ihre Ansprechpartner für die Messe
Mittelpunkt Mensch:

Dunja Mühlig
Projektleiterin
Email: dunja.muehlig@joko.de
Telefon: +49 (0)271 23200 23

Anna Ott
Email: anna.ott@joko.de
Telefon: +49 (0)271 23200 11